Tee mehrfach aufgießen

Häufig werden wir gefragt, welche Teesorten sich für mehrfache Aufgüsse eignen.
Die Antwort darauf ist nicht ganz einfach, da hier mehrere Punkte zu beachten sind.
Tee mehrfach aufgießen

Welche Teesorten

Am besten geeignet für mehrere Aufgüsse sind grüner Tee, weißer Tee und Oolong-Tee.
Schwarztee und andere aromatisierte Teesorten sind nicht wirklich zu empfehlen, da hier bereits beim ersten Aufguss die meisten Aromastoffe bereits in den Tee übergegangen sind.

Anzahl der Aufgüsse

Tee mehrfach aufgießenDie Anzahl der Aufgüsse hängt von der Qualität der Teesorte und damit von der Qualität des Blattguts ab. Der persönlichen Geschmack spielt aber auch eine entscheidene Rolle.
Empfehlen können wir hier für die meisten Teesorten 2-3 Aufgüsse.
Da Oolongs zu den ergiebigsten Teesorten zählen, kann man es hier ruhig mit ein wenig mehr Aufgüssen versuchen.

Was gibt es noch zu beachten

Nach dem ersten Aufguss sollten die weiteren Aufgüsse mit heißerem Wasser gemacht werden, dafür aber mit einer etwas kürzeren Ziehzeit.
Zudem sollten Sie möglichst wenig Zeit zwischen den Aufgüssen verstreichen lassen, damit die Teeblätter nicht austrocknen.
Idealerweise sollten die Aufgüsse am gleichen Tag und innerhalb weniger Stunden durchführen.

Neugierig geworden?

Am Ende hängt wie vieles im Leben, vom persönlichen Geschmack ab. Daher seien Sie experimentierfreudig und versuchen Sie einfach mal unsere Tipps.
Vielleicht lernen Sie eine völlig neue Seite von Ihrem Lieblingstee kennen. Und wenn nicht, genießen Sie Ihn einfach weiter so, wie Sie Ihn am liebsten haben.

Wissenswertes

In der bekanntesten chinesischen Teezeremonien „Gongfu Cha“ gibt es für die Aufgüsse sogar besondere Bezeichnungen. Der erste Aufguss wird „Tee des guten Geruchs“ genannt und öffnet die Teeblätter. Da der Tee hier noch sehr bitter ist, wird er auch nicht getrunken, riecht aber bereits sehr gut. Der nächste Aufguss wird „Tee des guten Geschmacks“ genannt. Anschließend folgen mehrere Aufgüsse „Tee der langen Freundschaft“. Diese können je nach Qualität der Teesorte 10-15 Mal durchgeführt werden.

Zurück zum Tee-Lexikon
Zuletzt angesehen