Matcha

Matcha Matcha Tee wird für die traditionelle japanische Teezeremonie verwendet. Bei dieser erlesenen Teesorte handelt es sich um feinsten grünen Tee, der bereits Wochen vor der Ernte von Hand mit feinen Baumwollnetzen bedeckt wird, damit er vor zu starkem und direktem Sonnenlicht geschützt wird. In den Hochebenen Japans reift der Tee dann bis zur Ernte im Schatten, wodurch sich das intensive grün der zarten Teeblätter ergibt sowie sein süßlicher Geschmack.
Für Matcha Tee dürfen nur beste Blätter des Tencha-Tees verwendet werden. Sie werden handverlesen und Stiele wie Blattrippen werden entfernt. Die mit Wasserdampf behandelten Blätter werden anschließend mit großen Granitmühlen stundenlang zum Matchapulver zermahlen.
Die reinen grünen Blätter werden so als Tee konsumiert.