Formosa-Tee

Fast immer liegt ein leichter Dunst über der Insel Formosa (heute Taiwan). Hier herrscht ein sehr feuchtes Klima mit Temperaturen, die im Sommer 28 Grad nicht überschreiten und im Winter nicht unter 13 Grad fallen. Ein ideales Klima, um Tee anzubauen. Der Hauptanteil der Produktion liegt beim Oolong (Schwarzer Drache). Beim Oolong werden die frischen Teeblätter nur kurz fermentiert und dann getrocknet. Ein guter Oolong aus Formosa hat ein hellbraunes Blatt und silberne Blattspitzen. Die Herstellung erfolgt durch viele kleine Familienbetriebe. Oolong ist ein halbfermentierter Tee, der in Farbe und Aroma zwischen grünem und schwarzem Tee liegt und sich durch eine weiche, blumige Tasse auszeichnet. Oolong-Tee hat weniger Koffein als schwarzer Tee und ist deshalb auch ein ideales Getränk für den Abend. Ein bedeutender Anteil der Produktion gilt dem Grüntee, der aufgrund seiner guten Qualität inzwischen weltweit geschätzt wird.
Formosa-Tee
*Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. 3,50 € Versandkosten innerhalb Deutschlands.
*Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. 3,50 € Versandkosten innerhalb Deutschlands.